Senglar auf der Messe Reisemarkt in der Maimarkthalle Mannheim

von Jochen Treuz | 03.01.2017

Der bewährte Senglarantrieb: Klein, leicht und leistungsstark

Der bewährte Senglarantrieb: Klein, leicht und leistungsstark


Wie jedes Jahr findet auch diese Jahr wieder die Tourismusmesse „ReiseMarkt Rhein-Neckar-Pfalz“ in der Maimarkthalle in Mannheim statt.

Die Messe Reisemarkt Rhein-Neckar-Pfalz Mannheim 2017 findet von Freitag, 6.1.2017 bis Sonntag 9.1.2017 statt, und hat täglich von 10-18h geöffnet.

Zum ersten Mal nutzen wir die Gelegenheit unsere bewährten Umbausätze und unsere leichten Senglar-Pedelecs zu zeigen. Nutzen Sie die Gelegenheit, und kommen Sie bei uns vorbei.
Sie finden uns in der Maimarkthalle auf dem Stand G12-G18.

Sie finden dort auch unsere Wintersonderangebote:

Umbausätze für Mountainbikes 26 Zoll, mit einem 489Wh Sattelstützenakku zum Sonderpreis von 799,- Euro (statt 949,- Euro Normalpreis). Dieses Sonderangebot gilt bis zum 31.1.2017
Vorführ- und Lagerräder von Senglar: City-Pedelecs, Touren-Pedelecs und MTB-Pedelecs mit einem Preisvorteil von bis zu 200,- Euro.
Hier finden Sie das Senglar-Winterangebot-2017 als PDF zum Download.

Typisch Costa Brava: Eben eine wilde Küste

Typisch Costa Brava: Eben eine wilde Küste

Mehr zur Messe, den anderen Ausstellern sowie zu dem unterhaltsamen Rahmenprogramm finden Sie hier: Messe Reisemarkt. Unter anderem berichtet der Survival-Spezialist Rüdiger Nehberg aus seinem abenteuerlichem Leben.

Das Senglar-Team wünscht Ihnen alles Gute für 2017 und freut sich auf Ihren Besuch auf unserem Messestand!

Senglar beim Energietag 2014 in Weinheim

von Jochen Treuz | 15.09.2014

Das Senglar-Pedelec Trekking, voll ausgestattet unter 20kg und das für nur 2.599,- Euro

Das Senglar-Pedelec Trekking, voll ausgestattet unter 20kg und das für nur 2.599,- Euro


Am Sonntag, 28. September 2014 von 11 Uhr bis 17 Uhr findet in 69469 Weinheim-Lützelsachsen, Südliche Bergstraße 3 auf dem Gelände des Autohauses Sporer der Weinheimer Energietag statt.
Mehr als 20 Aussteller aus Verbänden, Fachbüros, Handwerk und der Industrie bieten Service und Beratung. Dabei geht es um ökologische Mobilität, Solarenergie und Haustechnik.

Vorträge rund um das Thema E-Mobiltät und Energiesparen

Neben der Vorstellung von Erdgasautos, Elektroautos und natürlich Elektrofahrrädern gibt es auch zahlreiche Vorträge zum Thema Energiesparen:

  • Um 13 Uhr und um 16.30 Uhr im „Showroom“ des Autohauses verrät ein Vertreter der Firma Eco-Consult das Geheimnis vom „Spritsparenden Autofahren“.
  • Umweltberater Walter Gentz beleuchtet um 13.30 Uhr das Thema „Energetische Gebäudesanierung“.
  • Die Firma Weygoldt-Haustechnik beschäftigt sich um 14 Uhr mit Erneuerbaren Energien bei der Heizungsmodernisierung
  • Zwischen 14.30 Uhr und 15 Uhr steht das Thema Photovoltaikanlagen und Stromspeicher im Mittelpunkt.
  • Zwischen 15 Uhr und 16 Uhr wird sich der Nachhaltigkeitstruck der Baden-Württemberg-Stiftung beim Weinheimer Energietag vorstellen.

Mehr zum Weinheimer Energietag lesen Sie hier.

Probefahrten mit Senglar-Pedelecs

Senglar stellt dort die aktuellen Senglar-Pedelecs vor. Sie zeichnen sich durch ihr geringes Gewicht ab 17,5kg, Reichweiten bis 95km und günstige Preise ab 1.949,- Euro aus.
Alle Senglar-Pedelecs können an diesem Tag ausgiebig Probe gefahren werden.

Wie immer bei Senglar: Die leichte treibende Kraft im Hinterrad

Wie immer bei Senglar: Die leichte treibende Kraft im Hinterrad


Neben den Senglar-Pedelecs werden auch Umbaubeispiele gezeigt: Mit Hilfe des Senglar-Antriebs können (fast) alle Fahrräder zum leistungsstarken Pedelec umgebaut werden, das keinen Vergleich scheuen muss.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann lassen Sie sich von uns beraten.
Sie erreichen uns unter 06201/877472 oder per e-Mail unter info@senglar.de
Mehr zu Ihrem Wunschpedelec erfahren Sie hier.

Unsere Berater Christopher Herbert und Jochen Treuz freuen sich auf Sie!

Sie wollen gleich zum Senglar-Shop?

Hier gelangen Sie direkt zu unserem Shop.

Sie wollen mehr sehen?

Bei YouTube finden Sie weitere Bilder und Videoclips unter Senglar TV

Sie wollen auf dem Laufenden bleiben, was Pedelecs und Umrüstsätze anbetrifft?

Kein Problem! Melden Sie sich einfach hier für unseren Newsletter an.

Probefahrten mit Senglar-Pedelecs in Heppenheim

von Jochen Treuz | 25.06.2011

Am Samstag, 25. Juni 2011 finden Sie uns und einige Pedelecs mit Senglarantrieb beim Sommerfest des Autohaus Goss (VW-Audi-Skoda) in Heppenheim/Bergstraße.

Von 10-18h können Sie ausgiebig Probefahrten mit verschiedenen Modellen machen, und sich ausführlich bei uns über den Senglarantrieb informieren.

Wir freuen uns auf Sie!

Sie finden uns hier:
Weiherhausstraße 8
64646 Heppenheim

Mehr Infos zum Sommerfest finden Sie hier.

Senglar zeigt Pedelecs auf der Gewerbeschau Mannheim-Nord

von Jochen Treuz | 02.04.2011

Umbau Staiger mit Senglarantrieb


Am Sonntag, 3. April 2011, 11-18 Uhr findet auf dem TSV-Gelände in Mannheim-Sandhofen (Kalthorststraße 44, 68307 Mannheim)
die Gewerbeschau Mannheim-Nord statt.
Neben mehr als 100 Ausstellern ist mit einer Modenschau, Musik- und Tanzvorführungen sowie einer Kinderunterhaltung für eine abwechslungsreiche Unterhaltung gesorgt.
Auch die Verpflegung ist durch ein Gastronomie-Zelt sowie Messe-Café und Messe-Restaurant sicher gestellt und der Eintritt ist frei.
Im Rahmen dieser Veranstaltung stellen wir Umbaubeispiele von Fahrrädern mit Senglarantrieb und Prototypen vor.
Sie finden uns auf der Freifläche Stand 70 beim Autohaus Fenzel.
Bei dem zu erwartenden schönen Wetter lohnt sich der Ausflug für die ganze Familie. Wir freuen uns, Sie auf unserem Stand begrüßen zu dürfen.

Radvolution für das Klima

von Jochen Treuz | 10.07.2010

Unter diesem Titel findet am Samstag, 10. Juli 2010 in Castrop-Rauxel eine Informationsveranstaltung der Verbraucherzentrale NRW statt.

Dabei wird auch der ADFC Castrop-Rauxel von einem eigenen Praxistest mit Pedelecs berichten.

Der EUV Stadtbetrieb Castrop-Rauxel wird der Radstation offiziell ein Fahrrad überreichen, bei dem „live“ unser Senglarantrieb durch die Firma Outdoorexperts eingebaut wird.

Außerdem wird unser Wettbewerbsfahrzeug (Mont Ventoux und Alpe d´Huez) gezeigt.

Nebel am Mont Ventoux

Es stehen vier Pedelecs für Probefahrten bereit.

Unser 'Rennrad'

Sie finden uns von 10-14h bei der Verbraucherzentrale Castrop-Rauxel, Obere Münsterstraße 9.

Umrüstaktion „Rad ab – Motor rein“

von Jochen Treuz | 13.03.2010

Gemeinsam mit der Adam Opel AG (Bochum) rüsten wir heute (Samstag, 13.3.2010) Normalräder zu Pedelecs um.

Unterstützung erhalten wir dabei von Auszubildenden der Opel AG.

Diese Aktion des e-Mobilitäts-Vereins ruhrmobil-e findet in diesem Jahr schon zum zweiten Mal statt.

Mit dabei ist auch unser Prüfstand, auf dem heute der Dauertest unseres Testmotors live zu sehen ist.

Derzeit hat der Motor knapp 7.000km hinter sich gebracht.

Zu finden sind wir dabei im Opel Werk 2 in Bochum.
(Einlass nur nach Anmeldung)

Das Fazit zur „Fahrrad 2010“ in Essen

von Jochen Treuz | 03.03.2010

Das erste Treffen mit zahlreichen Interessenten auf der Messe hat uns gezeigt, dass wir mit unserem Konzept richtig liegen.

Der Senglar-Antrieb leichter als viele andere

Die Gewichtsprobe: Der Senglar-Antrieb leichter als viele andere...

Der Senglar-Mann Jochen Treuz in vollem Senglar-Outfit

Jochen Treuz in vollem Senglar-Outfit


In sehr vielen Gesprächen konnten wir sehr viele Fragen beantworten:
– können alle Fahrräder umgebaut werden?
– können auch Scheibenbremsen verwendet werden?
– wie groß ist die Reichweite?
– wie lange dauert das Laden?
– wie ist die Lebenszeit des Akkus?
– wie schwer ist der Antrieb?
– können auch Tandems umgebaut werden?
– wie lange dauert der Umbau?
– ist auch eine Rekuperation möglich?
– kann man auch schneller als 25 km/h fahren?
– was kostet das alles?
– und, und , und….
Antworten auf diese und weitere Fragen werde ich nach und nach im Bereich FAQs geben.

Nahezu ohne Unterbrechung konnte ich an unserem Stand, der mit unserem Prüfstand ausgestattet war, die Leistungsfähigkeit unserer Antriebe erklären.

Unser Prüfstand im Messeeinsatz

Unser Prüfstand im Messeeinsatz zeigte die Leistungsfähigkeit des Senglarantriebs


Auch bekamen wir von den Messebesuchern zahlreiche Anregungen für weitere Anwendungen und Entwicklungen.

Dafür allen Beteiligten vielen Dank!

Fahrrad 2010 in Essen / 26.2.-28.2.2010

von Jochen Treuz | 24.02.2010

An diesem Wochenende findet der erste Messeauftritt mit unseren Senglarantrieben statt.
Zu sehen sind unsere Prototypen und einer unserer Prüfstände im Dauereinsatz.
Zu finden sind wir in Halle 6.0 Stand 231.
Mehr zur Messe gibt´s hier: Fahrrad 2010 in Essen
Ich bin echt gespannt, was Markt und Wettbewerb zu unseren Antrieben sagen.