Senglarantrieb 2017: Ab sofort für übliche Steckkassette geeignet

von Jochen Treuz | 21.04.2017

Der Senglarantrieb 2017: Für übliche Steckkassetten geeignet

Der Senglarantrieb 2017: Für übliche Steckkassetten geeignet

Unser Senglarantrieb ist ab sofort für Steckkassette geeignet

Für das Modelljahr 2017 haben wir unseren ausgereiften Senglarantrieb nochmals weiter entwickelt: Ab sofort wird unser leichter Senglarantrieb mit einem Freilauf ausgeliefert. Er ist damit zur Verwendung mit den üblichen Steckkassetten geeignet.
Es bieten sich so wesentlich mehr Möglichkeiten bei der Gestaltung der Übersetzung.

Schauen Sie sich einfach in unserem Shop um, Sie finden dort eine große Auswahl von verschiedenen Umbausätzen.

Haben wir Interesse geweckt?

Lassen Sie sich beraten!
Wenn auch Sie Interesse haben, ihr vorhandenes Rad zum Pedelec umzubauen, können Sie sich gerne an uns wenden.
Zusammen werden wir sicher eine gut umsetzbare Lösung finden.
Schicken Sie uns einfach Bilder Ihres Rades per Mail info@senglar.de.

Sehr viele Umbaubeispiele finden Sie hier.

Auch auf YouTube finden Sie unter www.senglar.tv einige Umbaubeispiele von MTBs, Trekkingrädern, Liegerädern und Falträdern.

Der Senglar-Newsletter: Sie wollen auf dem Laufenden bleiben, was unserer Pedelecs und Umrüstsätze anbetrifft?
Kein Problem! Melden Sie sich einfach für unseren Newsletter an.